• 2009      50 Kinder und Jugendliche musizieren bei der Jahresfeier. Rolf Reiff wird von Verband und Verein für 40jährige Dirigententätigkeit geehrt.
  • 2010      Erstmals tritt der Spielring Unterheimbach als Projektorchester zusammen mit Sängern auf. Es ist die „Night of Musicals“. Die musikalische Leitung für dieses Projekt übernimmt Florian Tresp. Der Bezirksvorsitzende des deutschen Harmonikaverbandes Bezirk Unterer Neckar, Gerhard Meißner, lobt den „gigantischen Klangkörper“.
  • 2011      Florian Tresp übernimmt im September 2011 die musikalische Leitung von Rolf Reiff. Das erste Konzert ist das Weihnachtskonzert der Vereine in der evangelischen Kirche Unterheimbach.
  • 2012      Die erste Jahresfeier unter der Leitung von Florian Tresp. Offiziell wird Rolf Reiff in den „Dirigentenruhestand“ verabschiedet.
  • 2013      Das Musical „Tarzan“ wird filmreif vom Jugendorchester und Schülern der Grundschule Unterheimbach in Szene gesetzt.
  • 2014      Die Auftaktveranstaltung zum 50jährigen Bestehen des Vereins sprengt alle Vorstellungen. Der Film „Dirty Dancing“ wird als Musical dargeboten und die Akteure erhalten an zwei Abendenden Standing Ovations.

dirty dancing 2014 6

 

  • Auch die Aufführung der Grundschule Unterheimbach und des Jugendorchesters bot an zwei Tagen tolle Unterhaltung. „Starlight Express“ kam von Bochum direkt in die Mehrzweckhalle, die dafür extra mit Rampen ausgestattet wurde.